Rožnover Bierkurbad


Bierwellnes in Rožnov po Radhoštěm, ist nicht das erste tschechische Bierkurbad. Es ist das erste Bad in Tschechien, wo verschiedene  Elemente aus der alternativen Heilpraktikermethode mit üblichen psychotherapeutischen Vorgängen kombiniert werden. Hier ist man überzeugt, das nur durch die ganzheitliche Harmonie zwischen Körper und Seele ein glückliches Leben zu führen ist.


Der neueste Wellness Trend - Bierbäder samt Biertrinken  wurde bereits schon früher in der Volksheilungskunde benützt. Die Wissenschaftler sind der Meinung, dass die Brauhefe mehr Vitamine, Spurenelemente und Aminosäure hat, als man bis jetzt voraussetzte. Diese Erkenntnisse will man jetzt in den neuen Wellness -Trends ausnützen. Vor dem eigentlichen Bierbad wird ein Foto von ihrer Aura gemacht, damit Sie auch Ihr Wohlbefinden optisch messen können. Durch ein aromatischen Dampfbad wird Ihr Körper erwärmt und auf ein Ganzkörperpeelling mit anschließender Massage vorbereitet.

Ganz neben her können Sie ein Video-Programm anschauen, wo Sie die neuesten Wellness-Trends erfahren. Jetzt sind Sie auf ein Bierbad so richtig vorbereitet. Wollen Sie Ihr Bad alleine genießen, steigen Sie in eine nostalgische Kupferbadewanne. Ist Ihr Partner dabei, dürfen Sie dieses Kurbad in einem rustikalem Holzbottich genießen. Spätestens jetzt spüren Sie die wunderbare Wärme, die durch Ihren ganzen Körper fließt. Jetzt findet in Ihrem Körper ein großer Entgiftung-Prozess statt, Sie werden wunderbar müde und entspannt. Jetzt ist es höchste Zeit auf ein Prosit... mit einem kühlen Bier aus dem Rožnover Brauhaus. Ihr Körper ist jetzt gut vorbereitet auf einen Hefe-Bierumschlag und Sie werden begreifen, warum schon Ihre Großmütter, statt teuerer Kosmetika, die einfache Bierhefe auf Ihr Gesicht regelmäßig aufgetragen haben.

Jetzt können Sie wieder Ihre Aura messen lassen und Sie werden positiv überrascht sein...


Ein Wellness Angebot ist groß und sehr individuell. Von erfahrenen Therapeuten werden verschiedene kosmetische Behandlungen, Bäder und Aroma Massage angeboten. Für Firmen ist ein Konferenzraum, mit einer Kapazität von 35 Plätze, zu Verfügung gestellt. Fragen Sie nach einem individuellem Wellness Angebot für Ihre Firma an!

Die Geschichte ...

Das Gebäude der Brauerei wurde im Jahr 1712 aus altem Mauerwerk der Burg Rožnov gebaut. Im Jahr 1912 hat eine Gräfin aus Österreich die Brauerei von Baron Rothschlid für seinem geliebten Gatten gekauft. Die ganze Familie übersiedelte nach Rožnov und die Töchter Mila und Heda heiraten die Söhne des Fabrikanten Fassmann, Eigentümer der ältesten Papierfabrik in Europa. Im Jahre 1994 wurde das Brauhaus in die Hände der ursprünglichen Eigentümer übergeben.


Im Brauhaus werden speziele Hefen-Biere gebraut.

  • helles Radhost mit 11° Stärke
  • mitteldunkles Rothschild mit 13° Stärke
  • dunkles Čert ("Teufel mit langem Schwanz") mit 13° Stärke
  • Hefehonigbier - der feine

Weitere infos unter  www.roznovskepivnilazne.cz